Mittwoch, 30. November 2016

1. Blogeintrag: Jeweils eine Online-Suchhilfe kurz vorstellen und verlinken

Wolframalpha.com

An dieser Stelle soll eine kurze Übersicht der Suchmaschinen und Alternativen gegeben werden.
Im Internet gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Suchmaschinen - jede bietet Vor- und Nachteile.

Suchmaschinen 2016, Quelle
Google ist dabei der am häufigsten verwendete Onlinedienst. Dies ist nicht weiter verwunderlich, da die meisten Browser [Computerprogramm zur Darstellung von Websiten im Internet] den Dienst von Google benutzen und auf diesen voreingestellt sind. 
Die Browser teilen den Markt derzeit wie folgt:

Browserverteilung 2016, Quelle




Zu erkennen ist, dass Chrome der meist genutzte Browser ist. Da Chrome von der Firma Google vertrieben wird, ist es naheliegend, dass dieser auch Google als Suchmaschine voreingestellt hat. 

Gefolgt wird Chrome von Firefox und InternetExplorer. Wer sich für dieses Thema interessiert, kann ja mal hier klicken.








Im Folgenden soll eine fachspezifische Alternative zum Marktführer erläutert werden, die vor allem angehenden Studenten Hilfe bietet.

Eine Anordnung von  Elementen  erfolgt in  Zeilen und  Spalten.

Wer kennt das nicht? Der Professor erklärt binomische Formeln, komplexe Zahlen oder Matrizen und diesmal hat man es wirklich verstanden! 
Jeder Student hat irgendwann mal so gedacht - bis zur ersten selbstständigen Übung, die überhaupt nichts mehr mit der Vorlesung zu tun hat. 

Für alle Studenten, die nicht nur an ihrem mathematischen Können, sondern viel mehr an ihrer Existenz zweifeln, gibt es eine kleine Hilfe: Wolframalpha.com
Grundlegende Themen werden hier eingehend behandelt. Nicht nur pure Mathematik, sondern auch ein bisschen weiterführende naturwissenschaftliche Fragen und Probleme. Man sollte allerdings der Englischen Sprache mächtig sein und auf Formeln und Berechnungen stehen. 
Die Seite bietet eine Menge an Fachgebieten und (fast) jeder Eintrag hat einen wissenschaftlichen Hintergrund.

WolframAlpha, Quelle
Egal ob man Hilfe mit inversen Matrizen benötigt, Auskunft über den dritten Präsidenten von Argentinien (Justo José de Urquiza) heraussuchen will oder ob man wissen möchte wie lange man einen 20 Pfund Truthahn backen muss (4,5 Stunden ohne Füllung, 5 Stunden mit Füllung) - WolframAlpha weiß (fast) alles.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen